Willkommen auf der Webseite des Südthüringer Amateurtheater e.V.

Tauchen Sie ein in die Welt des Theaters, dargeboten von Laiendarstellern.

Das Jahr neigt sich dem Ende

...und lädt uns zu seinem alljährlichen, fröhlichen Finale ein!

Zeit, Danke zu sagen an unsere Mitglieder, Mitspieler und Sponsoren, die das Jahr 2022 aktiv mitgestaltet haben, so dass wir trotz erneuter Verschiebung unseres großen Theaterstückes auf ein erfolgreiches Jahr zurück blicken können.

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins Jahr 2023 und freuen uns auf eine aufregende Spielsaison mit und für euch.

Der Vorstand des SAT Obermaßfeld e.V.

Premiere für unser Kindertheater

Am 03.09.2022 war es nun endlich soweit. Die Premiere zu unserem Stück "Der Bunte Vogel" und was sollen wir sagen... Wahnsinn! Mit soviel Zuspruch hatten wir wirklich nicht gerechnet. Vielen Dank für euer zahlreiches Erscheinen und eure Unterstützung. Wir sind sehr sehr sehr stolz auf unsere Nachwuchstalente.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die zahlreichen Unterstützer und das großartige Publikum.


NEUES FILM PROJEKT

Eintauchen in die eigene Geschichte - René Ehrhardt aus Albrechts hat großes vor. Ein 90 minütiger Spielfilm, der das Leben der Menschen im Mittelalter beschreiben soll.

Wir als Verein haben die Ehre, René bei diesem Projekt unterstützen zu dürfen.

In Kloster Veßra, Benshausen und Obermaßfeld haben die ersten Dreharbeiten bereits stattgefunden. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier:

Filmprojekt

René Ehrhardt im Web: www.reneehrhardt.com


Unser Neues Stück

Mit voller Kraft ins neue Jahr. Wir arbeiten fleißig an unserem neuen Stück "Liebe und Eifersucht im Elfenreich".


Das Stück orientiert sich an der weltbekannten Komödie von W. Shakespeare "Ein Sommernachtstraum".

Dieses Lustspiel gehört zu den beliebtesten und meist gespielten Stücken der Theaterwelt. Aber auch Laien-und Jugendtheater greifen gern auf Shakespeares Schauspiel zurück, weil es so viele Möglichkeiten bietet "ihr eigenes Stück" zu machen. Ich glaube, das ist uns gelungen. Die Handlung spielt im antiken Athen. Es gibt verschiedene Schauplätze: ein Palast, ein Handwerkerhaus und vor allem der Zauberwald mit Elfen und anderen Waldgeistern. Die eigens für Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" von Felix Mendelssohn Bartholdy komponierte Theatermusik führt durch das Stück.

Im Mittelpunkt des amüsanten und aufregenden Geschehens stehen zwei Liebespaare, die durch den Waldgeist Puck verwirrt werden und dadurch an ihrer Liebe zweifeln. Auch der Elfenkönig Oberon liegt mit seiner Königin Titania im Streit. Herzog Theseus will seine Geliebte, die Amazone Hippolyta, heiraten und wünscht sich für das große Fest ein passendes Theaterstück. Sechs lustige, aber etwas tölpelhafte Handwerker halten sich für die wahren Schauspieler. Ihr Stück soll eine grausame Tragödie sein, wird aber durch ihr "künstlerisches Talent" zu einem Lustspiel. Am Ende wird alles gut. Jeder findet seine wirkliche Liebe, und das gesamte Elfenreich kommt um Mitternacht zur Hochzeitsfeier.

Die Autorin Gudrun Mehner

Kindertheater

Kleine Kids ganz groß!
Seit Mai zeigen unsere Kids, was in ihnen steckt. Ob Schauspiel, Bühnenbild oder Kostüme, bei uns wird es immer kreativ, farbenfroh und laut. Eben alles was zu einem tollen Theaterstück dazu gehört.

Für weitere Infos hier entlang: Kindertheater

Einen Blick hinter die Kulissen könnt Ihr hier erhaschen: Blick hinter die Kulissen